+49 (0) 5722 718 940 5

Unser Leistungsangebot

  • Begleitung und Organisation der Entlassung aus der Klinik in eine selbstbestimmte Wohngemeinschaft oder in die 1:1 Heimversorgung
  • Verhandlungen und Abrechnung mit dem zuständigen Kostenträger
  • Unterstützung bei der Beantragung von medizinischen Geräten und Hilfsmitteln

 

  • Leistungen der Pflegeversicherung nach SGB XI
  • Behandlungs- und Grundpflege nach §37.2 und § 37.1 SGB V
  • Anleitung und Beratung von Angehörigen nach § 45 SGB XI
  • Beratungseinsätze nach § 37.3 SGB V
  • Verhinderung- und Rückzugspflege

 

Behandlungspflege:

  • Stomaversorgung (Tracheostoma, Anus praeter, Urostoma )
  • Port und PEG Versorgung
  • Legen und Versorgen von Magen- und Sauerstoffsonden
  • Versorgung von Blasenkathetern, Katheterisieren
  • Injektionen, Infusionstherapie
  • Inhalationen und atemstimulierende Maßnahmen
  • Intensivmedizinische Pflege und Überwachung

Zusatzleistungen:

  • Urlaubsbegleitung nach individueller Absprache
  • Begleitung in soziale Einrichtungen
  • Betreuungsleistungen

 

Versorgungsumfang bis zu 24 Stunden täglich durch examinierte Pflegefachkräfte.